Sonntag, 29. Januar 2017

Monstermäßige Pop up Panel Card

Zu Weihnachten bekamen wir eine ganz tolle Karte von
Alex von handmadebylex.de und dort habe ich das erstemal das System der Pop up Panel gesehen. Seitdem bin ich infiziert und habe mich heute mal wieder an eine Pop up Panel Card
gewagt. Ich hoffe sehr, dass sich alle Kartenempfänger darüber freuen werden.
Die Monster stammen aus dem Set Monstermäßger Geburtstag
die Stempel zu den Einladungsdetails sind aus dem Stempelset

Die Idee mit dem Fähnchen hatte Christine aus unserm Designteam



Das Innenleben ist ein Pop up und bietet vier Felder, die Beschriftet oder Gestaltet werden können. Ich liebe diese Karte, denn jeder Empfänger hat sich bisher sehr über diese Besonderheit gefreut.
Falls jemand Interesse an dem Tutorial hat, kann ich diese gerne zusammen schreiben oder Ihr schaut einmal bei Nadine von Stempelmami vorbei.

 


Wir wünschen Euch eine wunderbare Woche, voller Sonne und Freude.

Viele liebe Grüße 
Iris und Marion

Kommentare:

  1. Schöööön!
    Ich mag jetzt auch mal so eine Karte machen ..... vielleicht klappt es ja in den nächsten Tagen! :-)

    Einen guten Start in die neue Woche!
    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    eine tolle Karte! Ich schließe mich Katrin an, möchte und werde ich auch mal probieren!
    Sei lieb gegrüßt,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. So niedlich und als PopUp Karte gestatltet finde ich das eine ganz klasse Idee...

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Na, die Monster sind einfach super toll gelungen und die Anleitung von Nadine mit fast 80 Fotos ist eine Arbeit ohne Ende - wer sich also an so einer Karte nicht freuen kann, hat keine verdient, wirklich nicht!
    Danke für´s Zeigen sagt mir Hustengruß Annelotte

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, ich komme mit dem Gucken gar nicht hinterher ;o), ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen