Samstag, 1. Oktober 2016

Windlicht mit der Sternen- Stanze

Die neue Sternen- Stanzen hat es mir angetan. Gestern habe ich sie getestet und dafür SnapPap Papier genommen. Das hat richtig Spaß gemacht.
Mein eigentlicher Plan ist es, mit dem verzierten SnapPap
Gläser zu verzieren. Denn ich möchte unseren diesjährigen Adventskranz damit gestalten.
Aber so holperig, wie meine Erklärung dazu gerade ist, sind auch meine weiteren Ideen. Ziemlich mau.
Nur den Stern ausstanzen und das Papier um das Glas, erscheint mir noch zu öde.

Da wir zu einem legendären Herbstfest eingeladen sind, habe ich die Idee erstmal für diese Gelegenheit genutzt.




Und jetzt...........hoffe ich sehr, dass sich jemand dieser Idee annimmt und ganz tolle Vorschläge vorbastelt. Ich bin dankbar für jeden bebilderten Tipp.

Ich wünsche Euch ein großartiges und langes Wochenende. Und da Iris in meinem geliebten Dänemark verweilt, grüße ich Euch heute alleine und dafür nochmal um so herzlicher

Marion

Kommentare:

  1. Liebe Marion,
    hast es ja doch gezeigt :))))). Die Idee gefällt mir sehr gut! Ich hatte schon die ganze Zeit gerätselt, wie das Windlicht aussehen mag (Tüte, Schachtel...). Um ein Glas gelegt/gewickelt, na klar! Jetzt wo Du das sagst... (ich bin manchmal nicht ganz so schnell ;))). Danke für die Anregung! Werde mir da auch mal Gedanken zu machen (jetzt, wo ich weiß, wie es geht :))))
    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Christine....ich warte doch immer noch auf Deine Windlichter!!!

      Löschen
  2. Huhu Marion,
    zuallererst: ich finde, das Windlicht schaut genauso wie es ist zauberhaft aus! Wenn mir was anderes einfällt meld ich mich aber gern :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion,
    das ist aber tiefgestapelt! Ich finde Deine Idee super und toll umgestzt und werde es auch aufgreifen. Schließlich kommt jetzt die Jahreszeit mit den Kerzen und Windlichtern.
    Ganz liebe Grüße aus Meerbusch

    AntwortenLöschen
  4. Wir basteln nur NACH, aber nix vor, denn es ist perfekt, liebe Marion!
    PERFEKT!
    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Marion, was für eine tolle Idee...als ich gestern Abend diesen Post gesehen habe...fing es gleich an zu rattern, ich persönlich würde den Stern noch mit Transparentpapier hinterlegen,das Snap-pap seitlich mit Köpfen schließen..da kann man dann den Bling-Bling hinhängen...oh..mir fällt gerade hier so viel ein..Snap-pap einfärben....vielleicht noch kleine Sterne einstanzen...ich glaube du kommst bestimmt noch auf großartige Ideen damit...
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart und liebe Grüße aus Bayern
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca, ich bin auf Deine Bastelergebnisse gespannt.Dein Adventskalender ist richtig toll geworden
      Vele liebe Grüße
      Marion

      Löschen