Samstag, 27. August 2016

Herzliche Geburtstagskarte


Eine ganz tolle Frau und Geschäftspartnerin hat Geburtstag. Ich habe Ihr heute eine Karte gebastelt, die Ihr nur so meine Herzen zufliegen lassen.



Den Herzluftballon aus dem " Nur für Dich" Stempelset habe ich für die Umrandung genommen und der Schriftzug stammt aus dem "Herzliche Grüße" Set. Meiner Leidenschaft für das Embossen habe ich wie immer mit Weiß nachgegeben.
Ich wünsche Euch einen entspannten Abend und ein schönes Wochenende
Liebe Grüße
Marion

P.S. Vor kurzem musst ich die i- Taste meines ThinkPad wieder aus dem Staubsaugerbeutel holen.
Jetzt rächt sie sich und springt bei jeder Berührung runter. Falls jemand einen Tipp hat, wie ich sie davon überzeugen kann, sich wieder in Reih und Glied zu begeben, dann gerne per Email an mich. Danke :-*

Kommentare:

  1. Wie schön, liebe Marion :)))))!!! Meine derzeitigen Lieblinge alle auf einer Karte, freu!!!
    Ganz liebe Grüße
    Christine
    P.S.: Was bitte ist ein ThinkPad????

    AntwortenLöschen
  2. Danke <3

    Mein unstylischer, aber richtig guter Laptop

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion,
    die Karte schaut toll aus! Ich mag die Farbkombi rot/weiß eh sehr gern und die Idee, die Herzen vom Rand zum Schriftzug hin zu "drapieren" find ich genial ;)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt isses passiert: ICH EMBOSSE JETZT AUCH, wenn so was Schönes dabei heraus kommt! Und zu dem Tüpfelchen auf dem i fällt mir nur ein winziges Stückchen doppelt klebendes Band ein oder Tombow und demnächst nie mit dem Staubsauger an den Läppi. Wischen genügt .....
    Lieben Dank für den Anstubser zum Embossen und lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
  5. Wie? Du konntest ohne Embossen leben? Das geht ;-)
    Danke <3
    mmhhh...klar...doppeltes Klebeband ist super.Super Tipp, danke :-* Tombow hatte ich die Befürchtung, dass es doch zuviel wird und in die Elektronik läuft.
    Staubsauger, Läppi...das waren die dunklen Mächte der Thekla die mich dazu verführt haben. Es viel mir wieder ein, als ich mit den Fingern im Beutel suchte

    AntwortenLöschen