Freitag, 18. März 2016

Soooo viele Karten


Wie versprochen waren wir heute mit unseren neuen Stempeln fleißig. Hier könnt Ihr einige Resultate sehen:

Hier kommt eine große Einladung zur Hochzeit. Marion hat hier eine tiefe Klappkarte mit Magnetverschlüssen gebastelt, wo innen genügen Platz für eine Einsteckkarte ist.



Zusammengebunden mit einem schönen, bedrucktem Band. Die Karte ist mit den Stempel aus unserem neuen Einladungsset "Lasst uns feiern" entstanden.

Man kann das Set auch einfach mal umfunktionieren und eine Glückwunschkarte damit erstellen. Der Schriftzug (aus einem anderen Set) und die Girlande sind in Gold embosst, die Zweige + Kronleuchter sind einfach nur in "clear" embosst. Auf dem marineblauen Strukturkarton kommt das Clear-Embossingpulver gut zur Geltung. 


Am Ende war die Karte so groß das die gesamte Nachbarschaft mit unterschreiben kann ;-)))

So sieht das Set dann komplett aus:



Und zum Geburtstag gibt es einen schönen Flaschenanhänger aus dem Set "Geburtstagsgrüße". Marion wollte dabei ein Element der Wortwolke besonders hervorheben, "genieße den Moment". Daher hat sie nur den Schriftzug "genieße den Moment" auf transparentes Papier in Gold embosst. Dafür hat sie alle anderen Wörter mit Tesafilm abgeklebt, dann wie immer den Stempel mit dem Embossing Stempelkissen betupft, das Tesa wieder abgezogen und dann den Stempel auf das Transparentpapier gestempelt.



Auf dem weißen Karton unter dem Transparentpapier hat sie die ganze Wortwolke dann in Türkis gestempelt.

Und aus dem gleichen Set ist dann auch noch eine Geburtstagskarte für einen Bekannten entstanden. Da es sich dabei um einen Mann handelt, sind die Farben etwas gedeckter ausgefallen. Marineblauer Strukturkarton und schlichter weißer Karton. 



Die Wortwolke ist in Gelb embosst und da habe ich Transparentpapier aufgelegt und auf der Rückseite befestigt. Die Worte "zauberschönen Geburtstag" habe ich in Marineblau gestempelt. Fertig ;)

So sieht das Set "Geburtstagsgrüße" komplett aus: 



Und zum Schluß haben wir dann noch Glückwunschkarten zur Hochzeit gebastelt, mit dem "Konfetti Hochzeit" Set. Die Punkte Bordüre hat sich schnell zum Liebling entwickelt ;)




Die Karte ist in den Farbtönen ganz schlicht geworden, Schrift und Motive sind alle in Gold embosst, als Karton habe ich hier weißen und grauen Strukturkarton verwendet. Über dem weißen Karton liegt noch eine Streifen Transparentpapier. 

Und weil schwarz so schön elegant aussehen kann, gibt es diesmal auch eine schwarze Glückwunschkarte zur Hochzeit. Vielleicht etwas ungewöhlich, aber ich wollte doch unbedingt die Motive auf einer schwarzen Karton ausprobieren ;)))




Und so sieht das Set "Konfetti Hochzeit" komplett aus:



Das war es erstmal für heute.

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße

Marion & Iris








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen